Umbau und Sanierung Geschäftshaus Heuberg, Hamburg

Das Gebäude stammt aus den sechziger Jahren und wurde im Erdgeschoss für eine gastronomische Nutzung komplett umgebaut und saniert. Um dafür eine durchgängige Nutzfläche zu erzeugen, wurden tragende und aussteifende Wände weitestgehend durch Abfange- und Rahmenkonstruktionen ersetzt. Nach Rückbau der kompletten Gebäudetechnik und Freilegung der Rohbaukonstruktionen wurden zu verschiedenen Geschossdecken erforderliche Betonsanierungen durchgeführt und der Brandschutz ertüchtigt.

Projektdaten • Standort: Heuberg1, Hamburg • Bauherr: Aachener Grundvermögen Kapitalanlagegesellschaft • Fertigstellung: 03-2006 • Nutzung: Gewerbe • Fläche BGF: 2800 qm