Pflanzenoase Globetrotter Frankfurt

Das Frankfurter Outdoor-Kaufhaus Globetrotter hat in seinem zentralen Lichthof einen naturnahen Erlebnisbereich erhalten, der bereits von der darunter liegenden Eingangsebene wahrgenommen werden kann bzw. als atmosphärisches Leitmotiv dort auch seinen Ausgangspunkt hat: Unter und auf der begehbaren Glasdecke wurden Pflanztröge aus Stahl arrangiert und mit bis zu 5 m hohen Laubbäumen bepflanzt. Jeder Trog bietet mit seinen Sitzgelegenheiten den Kunden zudem Möglichkeit zum Verweilen und Ausruhen.

Projektdaten • Standort: Grusonstraße 2, Frankfurt • Auftraggeber/Bauherr: Prof. Moths / Globetrotter Ausrüstung GmbH • Fertigstellung: 03-2012 • Nutzung: Kaufhaus • Fläche BGF: 200 qm